Historische, originale Säbel aus Bayern


In dieser Unterrubrik werden alle historischen Hieb- und Stichwaffen bzw. Blankwaffen des Typs Säbel, welche aus Bayern stammen, angeboten!


M1826 Chevauxlegers Säbel Bayern, 4. Chevauxleger (Chevauleger) Regiment

Ein schön erhaltener Kavallerie-Säbel der Chevauleger Regimenter Bayerns mit originaler Scheide und dem bayrischen Kammer-Truppenstempel des 4.Regiments. Diese als mittel schwere Kavallerie bezeichnete Waffengattung war lange Zeit eine für Bayern charakteristische und typische Kavalleriegattung.

 

Die Vernickelung der Scheide besitzt einige Fehlstellen und Rost. Die Scheide hat außerdem einige kleinere Dellen. Auf dem Schlepper befindet sich ein Stempel der vermutlich "C42" lautet. Desweiteren ist der Stempel "4CH42" nahe des Mundblechs eingeschlagen. Auf dem Gefäß ist " 4CH R1" und "59" verewigt. Stoßleder, Fingerschlaufe und Griffhülsenbelederung sind erhalten und in gutem Zustand. Gefäß original vernietet! Klinge ist mit dem typischen "Amberg" gestempelt. Außerdem befindet sich eine Abnahmemarke in Form einer Krone auf der Fehlschärfe. Klinge ist leicht fleckig und rostnarbig. Eine kleine Befestigungsschraube vom Mundblech der Scheide fehlt!

 

Gesamtlänge mit Scheide: 109cm

Gesamtlänge ohne Scheide: 104,5cm

Klingenlänge: 90,5cm

Klingenbreite max.: 3,5cm

 

 

1.299,00 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Bayrischer M1855 Säbel für Infanterie Offiziere

Es handelt sich um einen originales M1855 Säbel für Offiziere der bayrischen Infanterie. Dieses Stück wurde von der Firma Eickhorn aus Solingen gefertigt. Mit Scheide und Portepee. Die Scheide besitzt keine großen Dellen oder Verformungen und und ist in gutem 'Zustand. Auf der Klinge ist eine schöne "In Treue fest" Ätzung zusehen. Das ist ein typischer und beliebter bayrischer Ätzspruch!

Gefäß ist Messing montiert und die originale Wicklung ist ebenfalls noch intakt. 

 

 

Klinge ebenfalls in gutem Zustand, das Portepee ist etwas schmutzig und besitzt teils stärkere Tragespuren!

 

Gesamtlänge mit Scheide: 95cm

Klingenlänge: 81cm

 

399,00 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Artillerie Offiziers Säbel Bayern um 1900 "In Treue Fest"

Bei diesem Stück handelt es sich um einen Artillerie Offiziers Säbel im Zeitraum 1890-1900 etwa entstanden. Von der Firma W,K & C aus Solingen.

 

Das Gefäß wurde mal restauriert und das eigentlich ganz gut. Das neu vernickelte oder verchromte Gefäß ist dabei allerdings Geschmackssache, ebenso das blaue Griffleder. Alles in allem aber ein schönes sammel würdiges Exemplar mit gut erkennbarer beidseitiger Klingenätzung "In Treue fest" mit Eichenlaubdekor und bayrischem Wappen.

 

Gesamtlänge mit Scheide: 98cm

Klingenlänge: 81cm

299,00 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1