Seitengewehre und Bajonette aus Preußen und Deutschland kaufen

Hier finden sie historische original Bajonette sowie Seitengewehre aus Preußen und Deutschland.


Seitengewehr Bajonett 84/98 Holzgriffschalen, original Scheide!

Es handelt sich um ein SG 84/98 mit Holzgriffschalen und originaler brünierter Scheide. Bajonett ist mit  "2086" und "6419 b" gestempelt. Außerdem befinden sich mehrere Abnahmestempel aus der Zeit des 3.Reiches auf dem Griff und der Scheide. Scheide ist mit "8573" und amTragehaken mit "3331" gestempelt. Klinge ist gut erhalten weißt aber einige Spuren auf an denen die Klingen Schwärzung weg poliert bzw. geschliffen wurde.

 

Scheide besitzt größtenteils noch die Brünierung und weißt keine sichtbaren Schäden auf! Die Griffschalen sehen sehr gut aus und könnten auch mal mit original Teilen ersetzt wurden sein, denn eine besitzt eine abweichende Farbgebung. Oft wurden solche Bajonette auch nach dem 2.,Weltkrieg weiter verwendet und generalüberholt! Was hier eventuell passiert sein könnte! 

 

Gesamtlänge mit Scheide: 40,5cm 

119,00 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

M71 Hirschfänger Seitengewehr für Jäger Extra Stück mit Ätzungen

Hirschfänger, Seitengewehr, M1871 für die preußischen bzw. kaiserlichen Jägereinheiten. Hier handelt es sich um ein Extra-Stück also ein privat beschafftes Eigentumsstück mit sehr schönen Ätzungen, abgebildet sind Jagdmotive. Das Stück befindet sich in sehr gutem Zustand. Die Klinge ist mal abgesehen von kleineren Stellen fast in neuwertigem Zustand. Praktisch kaum Tragespuren zusehen.  Klinge unbeschliffen! Stoßleder vorhanden! Originale Scheide in ausgezeichnetem Zustand! Klinge mit Schör und beidseitige eingearbeiteter Hohlbahn.

 

Wirklich sehr schönes Stück und praktisch ein muss für jeden Sammler!

 

Gesamtlänge mit Scheide: 66,5cm

Gesamtlänge ohne Scheide: 62,5cm

Klingenlänge: 50,5cm

 

1.099,00 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Artillerie Seitengewehr M1892 mit Scheide, Bayern, Kammerstück

Artillerie Seitengewehr der bayrischen Mannschaften. Gestempelt mit "2.M.II.12.39."

 

Lederscheide besizt einen Knick im oberen drittel. Klinge ist sehr stark rostnarbig. Abnahme Stempel auf Ortblech der Scheide zuerkennen. Der Klingenrücken ist mit gekröntem "O"  (Prinzregent Otto I. ?) und "08" ,für die Abnahme 1908, gestempelt. 

 

Gesamtlänge mit Scheide: 63cm

Gesamtlänge ohne Scheide: 60cm

Klingenlänge: 46cm

 

299,00 €

  • verkauft

Seitengewehr 1871 ( SG71 ) Preußen mit Lederscheide!

Ein schönes originales SG71 der Preußen. Leider mal abgesehen von einer "13" in der Aufpflanznut ohne Stempel, doch Abmessungen und Verarbeitung sind einem Kammerstück identisch. Ob es ein Eigentumsstück ist das dem Kammerstück 100'% nachempfunden wurde oder ob es ein Kammerstück ist das nie gestempelt wurde ist schwer zusagen. Auf jeden Fall ist es ein sehr gutes Stück mit schöner Patina und vollständiger Scheide.

Das Mundstück der Scheide ist lose und müsste wieder angebracht werden. Die außen liegende Arretierfeder ist etwas verbogen. Die Scheide besitzt etwa in der Mitte ein 2cm langes Loch. Klinge ist etwas fleckig aber nicht beschliffen!

Es sitzt alles fest nichts wackelt oder hat Spiel!

 

Gesamtlänge mit Scheide: 62cm

Gesamtlänge ohne Scheide: 60cm

Klingenlänge: 47cm

219,00 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1